09.02.2019 20:00 - 21:30 | Nürnberg | Konzerte

„Im Zeichen des Schweins“ – Deutsch-Chinesisches Neujahrskonzert

Am 9. Februar 2019 findet bereits im achten Jahr in Folge das deutsch-chinesische Neujahrskonzert in der Meistersingerhalle Nürnberg statt, welches das Jahr des Schweins einläutet. Die Zuhörer können sich auf eine abwechslungsreiche Mischung aus chinesischer und westlicher Musik freuen. Höhepunkt in diesem Jahr ist das Konzert „Silk Road" des chinesischen Komponisten Fang Dongqing, inspiriert durch die Idee der „Neuen Seidenstraße“. Das harmonische Zusammenspiel chinesischer und westlicher Instrumente führt Sie durch die lange Geschichte der Seidenstraße.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen, des Amts für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg und dem SNPV e.V. Nürnberg.

Karten können im Vorverkauf und an der Abendkasse erworben werden.

VERANSTALTUNGSFLYER

 

Zeit: Samstag, 9. Februar 2019, 20 Uhr
Ort: Kleiner Saal der Meistersingerhalle, Münchener Straße 19, 90478 Nürnberg
Karten: VVK 15 Euro, Abendkasse 17 Euro
Vorverkauf: Stadt Nürnberg, Kulturinformation, Königstraße 93, Tel. 0911/2314000, www.kunstkulturquartier.de