• 中文
  • 14.01.2022 19:00 - 20:00 | Vorträge und Lesungen

    Art Book Presentation NOT YOUR STORY

    Im Rahmen unserer Ausstellung FLEETING UNIVERSE von Wie-yi T. Lauw, die noch bis 29.01.2022 im Kunstraum zu sehen ist, fand am 14. Januar eine Online-Kunstbuchpräsentation statt.
    Wie-yi T. Lauw sprach mit der Berliner Künstlerin und Verlegerin Claudia de la Torre, Gründerin von backbonebooks, und Kunstraumkurator Ronald Kiwitt über ihre Serie und ihr Buch NOT YOUR STORY. Die Präsentation fand in englischer Sprache statt.

    Wie-yi T. Lauw (geb. 1983, Wien) lebt und arbeitet in Berlin. Nach Studienaufenthalten am London College of Fashion und der Central Academy of Fine Arts Peking schloss sie ihr Studium an der Kunsthochschule Berlin Weißensee im Jahr 2012 mit einem M.A. ab.

    Die Ausstellung im Kunstraum des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen e.V. bietet einen Einblick in ihre umfangreiche Arbeit mit konträren Materialien, die in dieser Konstellation erstmalig präsentiert werden.

    Gefördert durch: