• 中文
  • 03.05.2021 08:30 - 21.05.2021 11:00 | Online | Nürnberg | Workshops

    Chinesisch-Workshops beim Nürnberger "KulturRucksack"

    Im Mai war das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen zum ersten Mal Partner beim „KulturRucksack“. Das Projekt „Nürnberger KulturRucksack für Hauptschulen“ wurde 2010 vom Gostner Hoftheater ins Leben gerufen und zielt darauf ab, auch weniger privilegierten Schüler*innen eine Teilhabe an den Angeboten der Nürnberger Kulturlandschaft zu ermöglichen. Anfangs nur für die 5./6. Jahrgangsstufe ausgelegt, konnte das Projekt seit 2017 auch auf die 7./8. Jahrgangsstufe ausgeweitet werden. Die teilnehmenden Klassen – aktuell insgesamt 66 – besuchen in einem Schuljahr verschiedene Kultureinrichtungen und erleben die vielfältigen Kulturangebote hautnah.

    Im Mai führte das Konfuzius-Institut im Rahmen des Projekts 18 einstündige Online-Workshops für 183 Schüler*innen durch. Die Kinder erhielten dabei eine Einführung in die chinesische Kultur und Sprache: So lernten sie beispielsweise einige einfache Zeichen zu schreiben und zu sprechen. Ab dem 14. Juni werden zahlreiche weitere Workshops stattfinden, dieses Mal in Präsenzform in verschiedenen Nürnberger Mittelschulen.

    Die Schul- und Jugendarbeit stellt ein wichtiges Aufgabengebiet des Konfuzius-Instituts dar. Es unterstützt deshalb Schulen und Institutionen in der Region mit vielseitigen Angeboten beim Chinesischunterricht und bei Projekten mit Chinabezug.

    Gefördert durch: