• 中文
  • 04.05.2021 18:30 - 20:30 | Workshops

    Virtueller Tandemabend

    Wie jeden ersten Dienstag des Monats trafen sich auch am 4. Mai wieder deutsche Chinesisch-Lernende und chinesische Deutsch-Lernden zu unserem monatlichen Sprachtandemabend, aktuell noch im Online-Format. 14 Sprachbegeisterte waren zusammengekommen, um sich über das Thema Zahlen und Farben als kulturelle Symbole auszutauschen. Und darüber gab es eine Menge zu reden: Gerade im digitalen Zeitalter werden Zahlen oft als eine Art Sprache verwendet, oder sie symbolisieren soziale Phänomene: Beispielsweise verbirgt sich unter dem Schlagwort 996 – arbeiten von neun Uhr früh bis neun Uhr abends, sechs Tage in der Woche – ein Überstundensystem, das vor allem in Chinas Digitalbranche gelebt wird. Auch bei den Farben wurde schnell klar, dass die Assoziationen, die Chinesen und Deutsche mit manchen Farben verbinden, oft sehr unterschiedlich sind. Weiß wird beispielsweise im Westen oft als die Farbe der Unschuld angesehen, während weiß in China für Trauer und Tod steht. Alle Beteiligten konnten an diesem Abend wieder einiges neues lernen und hatten viel Spaß. 

    Wenn auch du genug von Grammatik und Vokabellernen hast und dein erlerntes Sprachwissen aktiv einsetzen möchtest, dann schau gerne bei einem unserer nächsten deutsch-chinesischen Tandemabende vorbei. Nähere Informationen dazu gibt es hier:  https://www.konfuzius-institut.de/kursangebot/sprachbegegnung.html 

     

    Gefördert durch: