• 中文
  • 27.05.2021 18:30 - 20:00 | Nürnberg

    Digitalisierung Made in China – Online-Vortrag und Buchvorstellung

    Alexandra Stefanov, Sinologin und Gründerin von China Impulse, stellt die Digitalisierung von Wirtschaft, Handel und Marketing in China vor und geht dabei auch auf das von ihr mit-herausgegebene Buch „Digitalisierung Made in China – Wie China mit KI und Co. Wirtschaft, Handel und Marketing transformiert.“ ein. Weitere Autoren sind Prof. Dr. Claudia Bünte und Till-Hendrik Schubert. Das Buch widmet sich den wichtigsten Fragen rund um die Digitalisierung und lässt über 20 ExpertInnen praxisorientiert von ihren Erfahrungen im Reich der Mitte berichten. Außerdem gibt es Tipps dazu, wie sich europäische ManagerInnen auf die Herausforderungen einstellen können, die sich aus dieser chinesischen digitalen Transformation ergeben.

    Nach ihrem Studium der Sinologie und Transkulturellen Studien in Heidelberg, Tianjin und Shanghai war Alexandra Stefanov als Projekt- und Eventmanagerin in verschiedenen Unternehmen mit China-Fokus tätig. Seit über 10 Jahren widmet sie sich nun den Themen chinesische Internetkultur, Innovationen und digitale Trends. Sie ist Gründerin von China Impulse und hat die Vision, möglichst vielen Menschen den Einstieg in die chinesische Digitalwelt zu erleichtern und aufzuzeigen, was wir davon für unsere eigene Digitalisierung im deutschsprachigen Raum lernen können.

    In Kooperation mit der IHK Nürnberg für Mittelfranken

    Zeit: Donnerstag, 27. Mai 2021, 18:30 Uhr

    Wir bitten um Anmeldung für den Zoom-Vortrag: https://fau.zoom.us/webinar/register/WN_yY2MlEQpRBWllXfrs60pgw

     

    Gefördert durch: