• 中文
  • Ansicht:
    switch big
    switch
    • Alle
    • Workshops
    • Vorträge und Lesungen
    • Ausstellungen
    • Konzerte
    • Nürnberg
    • Erlangen
    • Online
    20.11.2020 - 03.01.2021 ganztägig | Online | Nürnberg | Erlangen | Ausstellungen

    #ZUKUNFTSFOTO

    Ausstellung zum Fotowettbewerb im Rahmen der Partnerschaft Region Nürnberg - Shenzhen WWW.MEHRALS1000WORTE.COM In Kooperation mit den Städten Erlangen, Nürnberg und Shenzhen hatte das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen im September und Oktober alle Hobbyfotograf*innen und Fotografie-Profis zur Teilnahme an einem Fotowettbewerb zum Thema [...]

    › Mehr Details
    19.11.2020 18:00 - 20:30 | Online | Nürnberg | Vorträge und Lesungen

    Online-Vortrag "Grundlagen einer Chinesischen Ästhetik"

    Die UNESCO-Generalkonferenz 2005 erklärte den dritten Donnerstag im November zum Welttag der Philosophie, indem sie daran erinnerte, „dass Philosophie als Disziplin zum kritischen und unabhängigen Denken ermutigt und auf ein besseres Verständnis der Welt hinwirken und Toleranz und Frieden fördern kann. Der Welttag soll der Philosophie zu [...]

    › Mehr Details
    10.11.2020 19:00 - 20:30 | Online | Vorträge und Lesungen

    Online-Buchpräsentation: SHENZHEN - Die Weltwirtschaft von morgen

    Am 10. November begrüßen wir den Berliner Journalisten und Schriftsteller Wolfgang Hirn, der über 30 Jahre für das manager magazin schrieb und seit 1986 regelmäßig nach China reist, zu einer Online-Buchpräsentation. Wolfgang Hirn wird seine jüngste Veröffentlichung vorstellen: SHENZHEN - Die Weltwirtschaft von morgen, Campus Verlag, März [...]

    › Mehr Details
    06.11.2020 13:00 - 16.01.2021 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    MARTIN WEHMER 马丁· 韦默尔

    AKTUELLES: Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleibt unser Kunstraum in der Pirckheimerstraße 36 vorerst geschlossen. ABER: Wir möchten dennoch etwas Farbe und Lebensfreude in diesen trüben Kulturwinter bringen: Unser Kunstraum wird sich durch seine großen Fenster nach außen [...]

    › Mehr Details
    14.10.2020 19:00 - 20:00 | Nürnberg | Vorträge und Lesungen

    Gedanken zu sino-europäischen Kontakten in alter Zeit

    Auf Einladung des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen hielt Prof. Dr. Roderich Ptak, seit 1994 Lehrstuhlinhaber der Sinologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, am 14. Oktober 2020 einen Online-Vortrag zum Thema "Die Mühsal mit den Wahrnehmungen: Gedanken zu sino-europäischen Kontakten in alter Zeit". Den Vortrag können Sie [...]

    › Mehr Details
    07.10.2020 19:00 - 21:00 | Nürnberg | Vorträge und Lesungen

    Fotografie aus China

    Katalogpräsentation und Gespräch mit Daniela Baumann, Direktorin der The Walther Collection Am 7. Oktober war Daniela Baumann, Direktorin der Kunststiftung The Walther Collection, zu Gast im Konfuzius-Institut in Nürnberg und stellte im Gespräch mit unserer Kunstbereichsleiterin Nora Gantert zwei aktuelle Kataloge des Steidl Verlags vor. [...]

    › Mehr Details
    03.10.2020 16:00 - 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Sonderprogramm im Kunstraum zum Art Weekend Nürnberg

    Vom 2. bis 4. Oktober präsentierte sich die geballte Kunst- & Kulturlandschaft Nürnbergs im 5. ART WEEKEND NÜRNBERG mit den bedeutendsten Institutionen für Kunst und Galerien. Auch der Kunstraum des Konfuzius-Instituts war in diesem Jahr mit am Start. Von Freitag bis Sonntag öffneten wir in der Pirckheimerstraße 36 die Türen in unsere [...]

    › Mehr Details
    01.10.2020 19:30 - 21:30 | Nürnberg | Konzerte

    Beethoven zum Vollmond

    Wie in den vergangenen Jahren feierte das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen auch 2020 das chinesische Mondfest mit einem Konzert in der Kleinen Meistersingerhalle in Nürnberg. Trotz strenger Coronaauflagen und einem dadurch bedingten geringeren Platzkontingent konnten zahlreiche Musikfans aus der Region ein wunderbares Konzert erleben [...]

    › Mehr Details
    18.09.2020 16:00 - 19.09.2020 21:30 | Nürnberg | Konzerte | Ausstellungen | Workshops

    Musik und Sprache zu den Nürnberger Stadt(ver)führungen

    Bereits zum sechsten Mal schlüpfte das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen in diesem Jahr in die Rolle eines „Stadt(ver)führers“. Mit einem abwechslungsreichen Programm in unserem Kunstraum und in unserem Institut am Stadtpark beteiligten wir uns am 18. und 19. September 2020 an Deutschlands größtem Führungsmarathon, den Nürnberger [...]

    › Mehr Details
    16.09.2020 ganztägig

    Buchveröffentlichung „Kungfu, Drachen, Abenteuer“ unterstützt

    Im September 2020 erschien das neue Buch von Prof. Dr. Michael Lackner, Inhaber des Lehrstuhls für Sinologie an der Friedrich-Alexander-Universität, im Christian A. Bachmann Verlag. In „Kungfu, Drachen, Abenteuer – China und die Chinesen im Spiegel des europäischen Comics“ blättert Michael Lackner die  komplexen und facettenreichen Bilder [...]

    › Mehr Details
    09.09.2020 13:00 - 17.10.2020 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Ausstellung Fan Xi: L's Living Room

    Vom 9. September bis 17. Oktober 2020 zeigte das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen im Kunstraum in der Pirckheimerstraße die erste Einzelausstellung der chinesischen Fotokünstlerin Fan Xi in Deutschland. Eröffnet wurde die Ausstellung am 8. September, während der Laufzeit gab es ein vielfältiges Rahmenprogramm.   Poetisch, ruhig und [...]

    › Mehr Details
    08.09.2020 18:00 - 21:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Eröffnung Ausstellung Fan Xi: L's Living Room

    Vom 9. September bis 17. Oktober 2020 zeigte das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen im Kunstraum in der Pirckheimerstraße die erste Einzelausstellung der chinesischen Fotokünstlerin Fan Xi in Deutschland. Eröffnet wurde die Ausstellung am Abend des 8. September, aufgrund der Einschränkungen durch die Coronasitution dieses Mal ohne [...]

    › Mehr Details
    04.09.2020 ganztägig | Nürnberg | Workshops

    China liegt am Nürnberger Stadtpark

    Eine richtige Reise nach China war in diesem Sommer leider nicht möglich. Doch auch in Zeiten von coronabedingten Reisebeschränkungen liegt das Reich der Mitte manchmal näher als man denkt - in diesem Fall direkt am Nürnberger Stadtpark. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Nürnberg konnten sechs Kinder hier am 4. September 2020 einen [...]

    › Mehr Details
    01.09.2020 - 14.10.2020 ganztägig | Online

    Fotowettbewerb "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte"

    #zukunftsfoto: Fotowettbewerb im Rahmen der Regionalpartnerschaft mit Shenzhen zum Thema Zukunft Wie stellen sich die Menschen in der Region Nürnberg und in Shenzhen die Zukunft vor? Was erhoffen sie sich von der Zukunft? Welche Gemeinsamkeiten gibt es? Welche Technologien werden unsere Zukunft prägen? Und kann man „Zukunft“ überhaupt [...]

    › Mehr Details
    27.07.2020 ganztägig | Nürnberg | Workshops

    Lehrreicher "Tag in China"

    Dass man auch in Zeiten von coronabedingten Reisebeschränkungen ferne Länder und Kulturen quasi ums Eck erkunden kann, erlebten die sieben Teilnehmer/innen des China-Tags im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Erlangen am 27.07.2020. Gemeinsam mit den Dozentinnen des Konfuzius-Instituts erlebten sie einen spannenden und lehrreichen "Tag in [...]

    › Mehr Details
    24.07.2020 - 30.07.2020 ganztägig

    Chinesisch-Deutsche Sommerakademie für Jugendliche

    Deutsch-Chinesische Sommerakademie auf Burg Wernfels Vom 24. bis 30. Juli 2020 veranstaltete das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen und der CVJM Bayern gemeinsam eine "Deutsch-Chinesische Sommerakademie" auf Burg Wernfels im Fränkischen Seenland. Die Sommerakademie bot Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren aus der Region die [...]

    › Mehr Details
    16.07.2020 19:00 - 20:30 | Vorträge und Lesungen

    "Chinas Sozialpunktesystem: Eine vertrauensbildende Maßnahme?"

    In einem Online-Vortrag am 16.07.2020 erläuterte Prof. Dr. Doris Fischer, Inhaberin des Lehrstuhls China Business and Economics an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, die Entwicklung des Sozialpunktesystems in China. Seit April diesen Jahres arbeitet Prof. Fischer an einem durch das Bayerische Forschungsinstitut für Digitale [...]

    › Mehr Details
    12.07.2020 ganztägig | Erlangen

    Zweite HSK-Prüfung erfolgreich durchgeführt

    Das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen führt jedes Jahr drei standardisierte chinesische Sprachprüfungen an der Friedrich-Alexander-Universität durch. Die HSK-Prüfung (Hanyu Shuiping Kaoshi) dient als weltweit anerkannter Nachweis von Chinesisch-Kenntnissen. Ein HSK-Zertifikat ist beispielsweise eine wichtige Voraussetzung, um sich für [...]

    › Mehr Details
    09.07.2020 19:00 - 20:30

    Chinas Umgang mit der Corona-Krise – sinologisch, politikwissenschaftlich und virologisch betrachtet

    Bereits seit einem halben Jahr hält die Coronapandemie die Welt in Atem. Gesundheitssysteme, Politik, Wirtschaft, Bildungswesen – betroffen sind alle Lebensbereiche, überall auf der Welt. Über Chinas Umgang mit der Krise, vor allem in den Anfängen der Pandemie, wird heftig und kontrovers diskutiert. In einer Online-Gesprächsrunde am 9. Juli [...]

    › Mehr Details
    15.05.2020 13:00 - 18.07.2020 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Ausstellung "A truck is parked in the grass near a tree in doubt"

    Die Gruppenausstellung „A truck is parked in the grass near a tree in doubt“ zeigte Kunstprojekte zur Stadtentwicklung in Beijing im Vorfeld der Olympischen Spiele 2022. Die Ausstellung findet in Kooperation mit I: project space, einer Plattform des internationalen Kunstdiskurses und -austausches mit Sitz in Beijing, statt. Flirrende [...]

    › Mehr Details
    15.05.2020 13:00 - 18.07.2020 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Ausstellung "A truck is parked in the grass near a tree in doubt"

    Die Gruppenausstellung „A truck is parked in the grass near a tree in doubt“ zeigte Kunstprojekte zur Stadtentwicklung in Beijing im Vorfeld der Olympischen Spiele 2022. Die Ausstellung findet in Kooperation mit I: project space, einer Plattform des internationalen Kunstdiskurses und -austausches mit Sitz in Beijing, statt. Flirrende [...]

    › Mehr Details
    07.05.2020 10:00 - 12:00 | Nürnberg

    Poetische Grüße an Nürnbergs Partnerstädte

    Seit Jahrzehnten pflegen die Bürgerinnen und Bürger Nürnbergs partnerschaftliche Beziehungen zu Menschen in nunmehr 14 Partnerstädten. Dabei gibt es Kontakte und Kooperationen in den unterschiedlichsten Bereichen und auf verschiedenen Ebenen. Das Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg organisiert und unterstützt jedes Jahr [...]

    › Mehr Details
    07.04.2020 ganztägig | Erlangen

    China-Restaurant spendet Mund-Nasen-Schutz an Stadt Erlangen

    Die Corana-Pandemie trifft viele Menschen aus der Region hart, Einschnitte im Arbeits- und Alltagsleben betreffen uns alle. Viele Berufsgruppen werden mit nie dagewesenen Herausforderungen konfrontiert. Das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen sieht sich in seiner Funktion als Brückenbauer zwischen China und Deutschland in der Pflicht, [...]

    › Mehr Details
    25.03.2020 ganztägig | Erlangen

    „International Journal of Divination and Prognostication“ veröffentlicht

    Im März 2020 erschien die erste Ausgabe der Zeitschrift „International Journal of Divination and Prognostication“ im renommierten Wissenschaftsverlag Brill. Die Zeitschrift basiert auf der Arbeit des Internationalen Kollegs für Geisteswissenschaftliche Forschung (IKGF) „Schicksal, Freiheit und Prognose. Bewältigungsstrategien in Ostasien [...]

    › Mehr Details
    02.03.2020 19:00 - 21:00 | Nürnberg | Vorträge und Lesungen

    Präsentation des Kunstraums bei CreativeMonday

    Am 2. März waren wir eingeladen, den Kunstraum des Konfuzius-Instituts beim CreativeMonday im Neuen Museum Nürnberg einem kunst- und kulturinteressierten Publikum vorzustellen. Der CreativeMonday ist eine Ver­anstal­tungsreihe von Akteuren für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft und für alle Kulturinteressierten, initiiert vom [...]

    › Mehr Details
    26.02.2020 18:00 - 19:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Führung durch die Ausstellung

    Die Gruppenausstellung „A Truck Is Parked in the Grass Near a Tree in Doubt“ zeigt Kunstprojekte zur Stadtentwicklung in Beijing im Vorfeld der Olympischen Spiele 2022. Die Ausstellung findet in Kooperation mit I: project space, einer Plattform des internationalen Kunstdiskurses und -austausches mit Sitz in Beijing, statt. Am Mittwoch, den [...]

    › Mehr Details
    24.02.2020 ganztägig | Nürnberg

    Konzerteinnahmen und Zuwendungen an Rotes Kreuz China gespendet

    Der Beginn des neuen Jahres nach dem chinesischen Mondkalender ­– das Jahr der Metall-Ratte – am 25. Januar 2020 wurde in diesem Jahr leider durch den Ausbrauch eines neuartigen Coronavirus in China überschattet. Um den Menschen in den vom Virus betroffenen Regionen zu helfen, wurde die alljährliche Neujahrsgala des Konfuzius-Instituts [...]

    › Mehr Details
    21.02.2020 14:00 - 17:00 | Nürnberg | Workshops

    Pinsel, Tusche und chinesische Tierkreiszeichen

    Am 21. Februar 2020 organisierte das Konfuzius-Institut in seinen Nürnberger Räumlichkeiten einen Kalligraphie-Workshop für eine Schülergruppe aus dem Pirckheimer-Gymnasium Nürnberg, der Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg und des Helene-Lange-Gymnasiums Fürth. Bevor es an Pinsel und Tusche ging, gab die Chinesischdozentin Xun Jiayue einen [...]

    › Mehr Details
    15.02.2020 ganztägig | Nürnberg | Vorträge und Lesungen

    „TCM-Stammtisch“ in der Metropolregion

    Am 15. Februar 2020 trafen sich Ärzte verschiedener Fachrichtungen aus der Region, die (auch) Behandlungen nach den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) anbieten, sowie andere TCM-Interessenten in Schwabach. Auch die Direktorin des Nürnberger Konfuzius-Instituts nahm an dem Treffen teil. Das Interesse und die Akzeptanz der [...]

    › Mehr Details
    14.02.2020 20:00 - 21:30 | Nürnberg | Konzerte

    Traditionelles Neujahrskonzert „Im Zeichen der Maus“

    Das deutsch-chinesische Neujahrskonzert in der Meistersingerhalle Nürnberg fand am 14. Februar 2020 bereits im neunten Jahr in Folge statt. Im Rahmen der Regionalpartnerschaft Nürnberg-Shenzhen läuteten deutsche und chinesische Musiker gemeinsam das Jahr der Maus – oder auch der Ratte – nach dem chinesischen Mondkalender ein. Das [...]

    › Mehr Details
    13.02.2020 18:00 - 20:00 | Konzerte

    Chinesisches Frühlingsfest am Adam-Kraft-Gymnasium

    Während in China die Neujahrsfeierlichkeiten Ende Januar durch den Ausbruch des neuartigen Coronavirus überschattet wurden und größtenteils ausfallen mussten, konnte man am 13. Februar im Adam-Kraft-Gymnasium in Schwabach mit einem bunten Programm das Jahr der Metallratte begrüßen. Schüler*innen der zehnten bis zwölften Jahrgangsstufe, [...]

    › Mehr Details
    12.02.2020 18:00 - 21:30 | Nürnberg | Konzerte

    Festempfang zum chinesischen Neujahr

    Mit seinem traditionellen Neujahrsempfang im Festsaal des DB Museums bedankte sich das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen an der Friedrich-Alexander-Universität am 12. Februar 2020 bei seinen Partnern, Freunden und Förderern für die Unterstützung im vergangenen Jahr. Über 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus der [...]

    › Mehr Details
    07.02.2020 19:30 - 21:00 | Erlangen | Konzerte

    Charity-Konzert: Jazzklänge zum chinesischen Neujahrsfest

    Der Redoutensaal in Erlangen war am 7. Februar bereits im vierten Jahr in Folge Schauplatz für eine gemeinsame Neujahrsgala des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen und der Stadt Erlangen, mit freundlicher Unterstützung der Firma Siemens. Anlässlich des Beginns des Jahrs der Metall-Ratte nach dem chinesischen Mondkalender brachte das [...]

    › Mehr Details
    23.01.2020 09:00 - 11:00 | Erlangen | Workshops

    Vorbereitung für die China-Exkursion 2020 der ETG-Kurzschluss

    Wie bereits in den vergangenen Jahren organisierte das Konfuzius-Institut auch 2020 einen Vorbereitungsworkshop für die Teilnehmer der diesjährigen China-Exkursion der ETG Kurzschluss. Die ETG Kurzschluss e.V. ist die Hochschulgruppe des VDE an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Der Verein besteht vor allem aus [...]

    › Mehr Details
    18.01.2020 13:00 - 04.04.2020 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Ausstellung "A truck is parked in the grass near a tree in doubt"

    Die Gruppenausstellung „A truck is parked in the grass near a tree in doubt“ zeigte Kunstprojekte zur Stadtentwicklung in Beijing im Vorfeld der Olympischen Spiele 2022. Die Ausstellung findet in Kooperation mit I: project space, einer Plattform des internationalen Kunstdiskurses und -austausches mit Sitz in Beijing, statt. Flirrende [...]

    › Mehr Details
    18.01.2020 13:00 - 04.04.2020 18:00 | Nürnberg | Ausstellungen

    Ausstellung "A truck is parked in the grass near a tree in doubt"

    Die Gruppenausstellung „A truck is parked in the grass near a tree in doubt“ zeigte Kunstprojekte zur Stadtentwicklung in Beijing im Vorfeld der Olympischen Spiele 2022. Die Ausstellung findet in Kooperation mit I: project space, einer Plattform des internationalen Kunstdiskurses und -austausches mit Sitz in Beijing, statt. Flirrende [...]

    › Mehr Details
    17.01.2020 19:00 - 20:30 | Nürnberg | Ausstellungen

    Vernissage "A truck is parked in the grass near a tree in doubt"

    Am 17. Januar 2020 eröffnete das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen in seinem Kunstraum die Ausstellung „A truck is parked in the grass near a tree in doubt“. Bis zum 4. April zeigt die Gruppenausstellung Kunstprojekte zur Stadtentwicklung in Beijing im Vorfeld der Olympischen Spiele 2022. Die Ausstellung findet in Kooperation mit I: [...]

    › Mehr Details
    11.01.2020 ganztägig | Erlangen

    Erste HSK-Prüfung im Jahr 2020

    Das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen führt jedes Jahr drei standardisierte chinesische Sprachprüfungen am HSK-Zentrum am Lehrstuhl für Sinologie der Friedrich-Alexander-Universität durch. Die HSK-Prüfung (Hanyu Shuiping Kaoshi) dient als weltweit anerkannter Nachweis von Chinesisch-Kenntnissen. Ein HSK-Zertifikat ist beispielsweise eine [...]

    › Mehr Details
    10.12.2019 - 03.01.2020 ganztägig | Erlangen | Ausstellungen

    Ausstellung zum Internationalen Comicwettbewerb Chinas für Kinder und Jugendliche

    In der ostchinesischen Millionenstadt Hangzhou, Hauptstadt der Provinz Zhejiang, findet seit 2006 ein internationaler Comic-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche statt. Er ist Teil des renommierten „China International Cartoon & Animation Festival (CICAF)“ und der größte Wettbewerb seiner Art in China mit Teilnehmern aus über 40 Ländern [...]

    › Mehr Details
    Gefördert durch: