• 中文
  • 07.07.2019 ganztägig | Workshops

    KI Nürnberg-Erlangen beim Tag der Offenen Tür im Generalkonsulat in München

    Zum Auftakt einer Veranstaltungsreihe anlässlich des 70. Gründungstags der Volksrepublik China hatte das Generalkonsulat der VR China in München am 7. Juli 2019 zu einem Tag der offenen Tür unter dem Motto „China Erleben" eingeladen.

    Der neue Generalkonsul Zhang Yue konnte über 40 Firmen und Institutionen begrüßen, die sich und ihre Dienstleistungen und Kulturangebote präsentierten. Auch das Nürnberger Konfuzius-Institut beteiligte sich am Tag der Offenen Tür. Die chinesische Direktorin Li E und die Dozentinnen des Instituts hatten allerlei kulturelle Aktivitäten für die zahlreichen neugierigen Gäste im Gepäck: Die Besucher konnten unter anderem ihren Namen auf Chinesisch schreiben, Masken der Peking-Oper bemalen und chinesische Kalligraphie ausprobieren.

    Der Tag der Offenen Tür stieß auf große Resonanz, über 1500 Besucher erhielten spannende Einblicke in das neue Konsulatsgebäude und konnten sich umfangreich über die chinesische Kultur informieren.  

    Gefördert durch: