• 中文
  • 09.05.2019 10:00 - 15:00 | Nürnberg

    Besuch des neuen Generalkonsuls in Nürnberg

    Am 16. April waren die beiden Direktorinnen des Instituts Dr. Xu-Lackner und Frau Li E zu Besuch im chinesischen Generalkonsulat in München, um den dortigen neuen Generalkonsul Zhang Yue kennenzulernen, der erst im März 2019 sein Amt angetreten hatte. Ein Gegenbesuch ließ nicht lange auf sich warten: Am 9. Mai 2019 gab sich Herr Zhang in Nürnberg die Ehre und stattete dem Konfuzius-Institut einen Besuch ab. Er lernte die Räumlichkeiten des Instituts kennen und erfuhr viel über die Arbeit des Instituts in den letzten 13 Jahren.  Als kunstinteressierter Diplomat nutzte er die Gelegenheit, sich auch den neuen Kunstraum des Instituts und die dort laufenden Ausstellung "Heraus aus den Salons! Bildergeschichten und Propaganda im China des 20. Jahrhunderts" sowie die Ausstellung „Tuschespuren in der Leere“ in der Sparkasse zu besichtigen, die ihn beide sichtlich begeisterten. In der Sparkasse wurde er auch vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Matthias Everding empfangen, der die Ausstellung in den Räumlichkeiten der Sparkasse ermöglicht hatte. 

     

    Gefördert durch: