29.03.2019 08:00 - 12:00 | Nürnberg | Vorträge und Lesungen

Workshop „Wissenschaftliches Arbeiten für chinesische Studierende“

Grundlegende Unterschiede bei der Methodik und den Anforderungen machen es chinesischen Studierenden, die für ein Vollzeitstudium nach Deutschland kommen, nicht immer einfach, sich im deutschen akademischen Leben einzufinden. Für 13 Studierende der Shandong University of Science and Technology, die aktutell an der Hochschule Ansbach studieren, bot das Konfuzius-Institut am 29.03.2019 einen Workshop an, in dem genau erklärt wurde, was an einer deutschen Hochschule verlangt wird, wie die ausländischen Studierenden an der Hochschule, aber auch im täglichen Leben, am besten zurechtkommen und auf was vor allem bei wissenschaftlichen Arbeiten geachtet werden muss.