• 中文
  • 24.07.2018 09:00 - 11:00

    Auszeichnungen für Chinesisch-Abiturienten

    Chinesisch als spätbeginnende Fremdsprache ab der 10. Jahrgangsstufe wird am Adam-Kraft-Gymnasium in Schwabach nun schon seit sieben Jahren angeboten. Das mündliche Abitur in Chinesisch kann dort seit 2014 abgelegt werden.

    In diesem Jahr legten zwei Abiturienten die chinesische Prüfung mit überdurchschittlichen Leistungen ab. Für diesen Erfolg wurden sie am 24. Juli 2018 von der Sprachbereichsleiterin des Konfuzius-Instituts Yani Guo mit Urkunden und Büchergutscheinen geehrt. Einer der beiden Abiturienten, Nico Leng, erhielt außerdem ein Stipendium und darf nun zwei Semester an der Universität von Shenzhen, der Partnerstadt der Metropolregion Nürnberg, studieren.

    Die Schul- und Jugendarbeit stellt ein wichtiges Aufgabengebiet des Konfuzius-Instituts dar. Es unterstützt deshalb Schulen in der Region mit vielseitigen Angeboten beim Chinesischunterricht und bei Projekten mit Chinabezug.

    Gefördert durch: