• 中文
  • 28.04.2014 00:00 - 30.04.2014 00:00 | Vorträge und Lesungen

    Fortbildungsseminar für Lehrkräfte

    Vom 28. bis 30. April 2014 fand das Fortbildungsseminar für Lehrkräfte in Tutzingen statt, welches in Kooperation mit der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen durchgeführt wurde.

    Im dem dreitägigen Fortbildungsseminar stand die aufstrebende Weltmacht China im Fokus. Die Auswirkungen der wirtschaftlichen Dynamik im Reich der Mitte waren eines der Themenschwerpunkte in den Seminartagen. Hier wurden von einschlägigen Experten unter anderem der Stellenwert Chinas innerhalb der auswärtigen Beziehungen Deutschlands thematisiert sowie seine neue Rolle in der Wirtschaft, Innen- und Außenpolitik diskutiert. Die Aufgaben des Konfuzius-Instituts und Kooperationsmöglichkeiten mit Seminaren wurden von Dr. Yan Xu-Lackner ebenfalls vorgestellt.

    Die Tagungsleitung übernahmen Dr. Michael Schröder von der Akademie für politische Bildung Tutzing, OStRin Sabine Wintermantel von der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen sowie OStD Gerhard Hammer vom Gymnasium Fridericianum Erlangen.

    Gefördert durch: