• 中文
  • 10.05.2014 00:00 - 00:00

    HSK-Prüfungen vom 10. Mai 2014

    Am 10. Mai 2014 fanden die HSK-Prüfungen am Test-Zentrum Erlangen statt. Sie werden vom Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen abgehalten.

    Im Vergleich zu den Prüfungen im Januar gab es dieses Mal einige Besonderheiten:


    Die Anzahl der Prüflinge hat sich mehr als verdoppelt. Im Januar bewiesen 30 Testteilnehmer ihre Chinesisch-Kenntnisse. Im Mai waren es insgesamt 74 Teilnehmer!
    Da die Zahl der Prüflinge so hoch war, mussten die Prüfungen der HSK-Stufen 1 und 3 jeweils in zwei Räumen gleichzeitig abgehalten werden.
    Auch die Altersgruppen der Testteilnehmer unterschied sich von vorherigen HSK-Prüfungen am Test-Zentrum Erlangen: der jüngste Teilnehmer war gerade 8 Jahre alt, der älteste über 60 Jahre!
    Den Großteil der Prüflinge  stellten jedoch junge Erwachsene.
    Eine weitere Besonderheit der HSK-Prüfungen am 10. Mai war das Abhalten der HSKK-Prüfungen. Die HSKK sind mündliche Prüfungen zur Feststellung der sprachlichen Fähigkeiten der Testteilnehmer. Sie werden in modernen Sprachlabors abgehalten. Während der Prüfung muss der Teilnehmer je nach Prüfungsstufe auf Fragen antworten oder Texte vorlesen. Jeder Prüfling wird dabei digital aufgezeichnet, um eine Bewertung vornehmen zu können. Der HSKK-Test wird in drei Niveaus angeboten: Elementar-, Mittel- und Oberstufe. 

    Dieses Jahr finden die HSK-Prüfungen am Test-Zentrum Erlangen dreimal statt: im Januar, im Mai und der nächste Termin ist am 11. Oktober 2014.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Gefördert durch: