• 中文
  • 01.04.2012 00:00 - 00:00 | Workshops

    China -Training

    Am 01.04. nahmen 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem 90-minütigen China-Training teil. Da die meisten der Lernenden keine Chinaerfahrung hatten, die Reise allerdings kurz bevor stand, lag der Schwerpunkt des Kurses in der Vermittlung praxisorientierter Basisinformationen über Chinas Sprache, Schrift und Kultur.

    Nach einem Klassenspaziergang, in dem das Vorwissen besprochen wurde, konnten die Lernenden erste Wörter und Sätze für den Alltag üben. Anhand praktischer Beispiele gab es eine Schriftzeicheneinführung. Für den Alltag und das Handeln auf dem Markt unverzichtbar sind die Zahlen von eins bis zehn samt ihrer Handzeichen. Unter anderem ging es danach noch um Schärfe in chinesischen Gerichten, deren Zutat bzw. Weglassung tunlichst vor der Bestellung geklärt werden sollte.

    Trotz der kurzen Zeit konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel für ihre bevorstehende Reise erfahren.

    Gefördert durch: