• 中文
  • 12.05.2012 00:00 - 00:00 | Workshops

    Workshop: Katze oder Tiger, Kranich oder Krokodil

    Im Workshop „Katze oder Tiger, Kranich oder Krokodil“ erfuhren die 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter der professionellen Leitung von Frau Prof. Dr. Gudula Linck quasi mit Samtpfoten die Gemeinsamkeiten von Qigong und Yoga.

    Am 12.05.2012 ging  es in 3 Stunden von den Ursprüngen der beiden Meditationsformen in die Details und Unterschiede einzelner Übungen, sodass die Teilnehmerschaft alle Theorie gleich in der Praxis ausprobieren konnte.

    Während Yoga-Übungen beispielsweise hauptsächlich im Liegen durchgeführt werden, wird Qigong größtenteils im Stehen praktiziert. Beim Yoga steht das Dehnen im Vordergrund wohingegen dies beim Qigong vorausgesetzt wird.

    Wie der Titel verrät, stand der Vergleich der Tierübungen im Mittelpunkt und die Erfahrung und das Fühlen des eigenen Körpers. Nach der Tiefentspannung am Ende des Kurses beantwortete Frau Prof. Dr. Linck noch Fragen zur Beziehung von Buddhismus und Daoismus zu den Bewegungslehren.

    Gefördert durch: