• 中文
  • 11.06.2012 00:00 - 00:00 | Vorträge und Lesungen

    "Neudeutung des Chinesischen Wunders"

    Vortrag von Prof. Feng Xingyuan

    Herr Prof. Feng Xingyuan, Professor an der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften und stellvertretender Direktor des Unirule-Wirtschaftsinstituts, besuchte am 11.06.2012 Erlangen, um in seinem Vortrag das chinesische Entwicklungsmodell vorzustellen.

    Bevor er auf das sog. "Chinesische Wunder" einging, sprach er kurz über den Hintergrund und verschiedene Entstehungsthesen, die den wirtschaftlichen Aufstieg Chinas erklären. In diesem Zusammenhang fielen auch Begriffe wie "Ostasienmodell" oder "Washington Consensus", die das äußerst interessante und hochkomplexe Thema in seinen Kontext setzten.

    Nach einer Neuinterpretation des "Wunders" ging es schließlich um die zukünftige Entwicklung in China, an deren Anschluss die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch Fragen stellen konnten.

    Gefördert durch: