• 中文
  • 02.08.2012 00:00 - 23:59 | Workshops

    Ein Tag in China am Jugendhaus Roth

    Das Jugendhaus in Roth, in dem Kinder spielend Neues lernen und Spannendes entdecken, bot am 02.08.2012 mit dem Konfuzius-Institut erstmals eine Entdeckerreise ins Reich der Mitte an. 

    Sieben Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren machten sich einen Tag lang unter der Leitung von Mitarbeiterinnen des Konfuzius-Instituts nach China auf: Gemeinsam sangen sie beispielsweise die chinesischen Versionen von „Bruder Jakob“ oder „Twinkle Twinkle Little Star“ und bereiteten das Mittagessen vor, nämlich leckere vegetarische Frühlingsrollen mit Sojasoße. Der eigene chinesische Name bekam zusammen mit vielen anderen Zeichen seinen Platz auf edlem Kalligrafie-Papier als Erinnerung für zu Hause. Als die Kinder nach dieser aufregenden Reise von ihren Eltern und Großeltern abgeholt wurden, hatten sie Einiges zu berichten.

    Gefördert durch: