• 中文
  • 07.09.2011 00:00 - 00:00 | Workshops

    "Ein Tag in China", Ferienkalender der Stadt Nürnberg für Kinder von 10 bis 14 Jahre

    Dass auch in den Ferien ganz schön viel los ist im Konfuzius-Institut konnten elf Kinder am 7. September erleben, als sie zusammen mit der Dozentin Frau Qiu chinesische Kultur erlebten.
    Auf spielerische Art lernten sich die Kinder kennen und ganz nebenbei auch einfache chinesische Sätze sagen. Dass Chinesen andere Gesten für Zahlen verwenden, war nach einigen Mitmachrunden schon ein alter Hut für die aufmerksamen kleinen Zuhörer.

    Vor diesen Ferien hätte sich wohl auch keiner der Teilnehmer gedacht, dass Oper so viel Spaß machen kann: In der Pekingoper, erklärte die Dozentin, hat jede Figur eine eigene Geschichte, eigenen Charakter und vor allem eigene Maske hat – alle Chinesen kennen sie! Im Anschluss an die kleine Ausführung durfte jeder seine Lieblingsmaske ausmalen und mit nach Hause nehmen.
    Neben den Masken gab es noch einen ganzen Haufen schöner Erinnerungen, von denen die Kinder Ihren Eltern und Freunden erzählen können.

    Gefördert durch: