• 中文
  • 13.07.2010 00:00 - 00:00

    Delegationsempfang in Nürnberg

    Am 13.07.2010 bekam das Institut erneuten Besuch von einer Delegation der Nationalen Gesellschaft für Völkerverständigung der VR China. Die Gesellschaft (中国人民对外友好协, auf Englisch: „The Chinese People's Association for Friendship with Foreign Countries“) ist eine der drei großen Organe für die Belange der Auslandsbeziehungen der VR China. Mit Hauptsitz in Peking und Büros in allen Provinzen ist es ihre Aufgabe, Städtepartnerschaften und wirtschaftliche und kulturelle Kooperationen in anderen Ländern aufzubauen und zu fördern.

    Die 40-köpfige Delegation wurde begleitet von Herrn ZHOU Jianping, Leiter der Kulturabteilung in Peking. Altoberbürgermeister Dr. Schönlein hielt im Historischen Rathaussaal einen Vortrag zu „Nürnberg – Geschichte einer europäischen Stadt“. Im Anschluss lud das Institut die Vertreter aus verschiedenen Provinzen Chinas zum Empfang. Dabei nutzten die Gäste die Gelegenheit für Gespräche mit Vertretern der Stadt Nürnberg und dem Konfuzius-Institut zur Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit.

    Gefördert durch: