• 中文
  • 25.01.2009 00:00 - 00:00 | Workshops

    Bericht über die Neujahrsfeierlichkeiten ausgetragen von AREVA, CNPDC und vom KI

    Am Sonntag, den 25.01.2009, organisierte das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen zusammen mit der Firma AREVA NP und dessen Partner CNPDC im Restaurant „Goldene Quelle“ in Erlangen ein chinesisches Neujahrsfest. 
    200 geladene chinesische und deutsche Gäste hießen miteinander am chinesischen Silvestertag das Jahr des Büffels willkommen. Zu Beginn der Veranstaltung sprachen die Direktoren der Organisatoren einige Begrüßungsworte und wünschten den Anwesenden ein sehr erfolgreiches neues, chinesisches Jahr.

    Das Rahmenprogramm wurde von Ulf Venne und Li Meng moderiert. Neben einem China-Quiz gab es unter anderem auch einen Wettbewerb, bei dem man seine Fertigkeiten mit Essstäbchen unter Beweis stellen konnte. Frau Yuan Gao zeigte einen anmutigen chinesischen Tanz und Frau Minmin He spielte wunderschöne Melodien auf der altchinesischen Zither Guzheng. Nachdem alle Gäste dann beim Buffet ihren Hunger mit chinesischen und mongolischen Köstlichkeiten gestillt hatten, wurden die Gewinner der Tombolaverlosung gezogen. Im Anschluss wurde der Abend mit Karaoke und einem Bambustanzwettbewerb abgerundet.

    Gefördert durch: