Workshop Fachdidaktik Chinesisch

 

Lehrtechniken des chinesischen Vokabulars
汉语词汇教学技巧

Prof. Dr. DING Anqi  丁安琪教授

(Pädagogische Universität Ostchina 华东师范大学)

 

Zeit 时间: Montag, 8. Oktober 2018, 10-13 Uhr

Ort 地点: Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen, Virchowstraße 23, 90409 Nürnberg

Anmeldung 报名:

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 28.09.2018 an: Frau Yani GUO, Sprachbereichsleitung (yani.guo@konfuzius-institut.de).

Getränke und Snacks werden während des Workshops angeboten.

名额有限,报名请于9月28日前发送邮件至: 教学主管郭雅妮老师(yani.guo@konfuzius-institut.de

培训日提供饮料和零食。

Arbeitssprache: Chinesisch

培训语言为中文。

 

Inhalt des Workshops 内容简介:

„Ohne Grammatik ist es schwierig, Informationen zu vermitteln; ohne Worte ist es aber völlig unmöglich.“ (George W. Wilkins)

Die Größe eines Vokabulars kann in hohem Maße das Sprachniveau einer Person bestimmen. In diesem Workshop wird die chinesische Vokabular-Lehre aus verschiedenen Perspektiven, wie grundsätzliche Ziele, Umfang, Prinzipien, Methoden, wichtige Punkte, Schwierigkeiten und kulturelle Faktoren, untersucht.

       英国语言学家威尔金森曾说,“没有语法,很难传递信息;没有词汇则完全无法传递信息。”在很大程度上,词汇量的大小可以决定一个人的语言水平高低。本讲座从基本目标、范围、原则、方法、重难点及文化因素等不同的角度,与大家一起对汉语词汇教学进行探讨。

 

Leitung des Workshops 主讲简介:

DING Anqi, Professorin an der pädagogischen Universität Ostchina, erwarb ihren Doktortitel in Literaturwissenschaft und Angewandter Linguistik an der Renmin-Universität in Peking. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Fremdsprachendidaktik des Chinesischen als Fremd- und Zweitsprache. Zu ihren veröffentlichten Forschungs-Monographien und Lehrbüchern zählen unter anderem 《汉语作为第二语言学习者研究》die Reihe 《我的课堂活动设计笔记》und 《走遍中国》. Derzeit ist sie stellvertretende Direktorin der Fakultät für internationale chinesische Kultur der Pädagogischen Universität Ostchina und stellvertretende Dekanin des Forschungsinstituts für chinesische Lehrkräfte im Ausland. Sie ist seit vielen Jahren verantwortlich für die Ausbildung von Chinesischlehrern und -lehrerinnen. Vorträge führten sie bereits in die USA, nach Neuseeland, England, Niederlande, Belgien, die Schweiz, Japan und weitere Länder. Sie leitete die Ausarbeitung eines nationalen Lehrplans für den Chinesischunterricht an Grund- und Mittelschulen für die Bildungsministerien  in Südafrika und Tansania.

        丁安琪,华东师范大学教授,毕业于中国人民大学文学院,语言学及应用语言学博士。主要研究方向为汉语国际教育、汉语作为第二语言教学研究。已出版多部研究专著及教材,如《汉语作为第二语言学习者研究》、《我的课堂活动设计笔记》系列、《走遍中国》等。现任华东师范大学国际汉语文化学院副院长、国际汉语教师研修基地副主任,长期负责国际汉语师资培训工作,曾多次赴美国、新西兰、英国、荷兰、比利时、瑞士、日本等地讲学,并曾为南非、坦桑尼亚等国基础教育部主持编写全国中小学汉语教学大纲。